Follower

Mittwoch, 29. August 2012

Produkttest Lebepur


Mich erreichte ein Paket von Lebepur, die Smoothies  zum selber machen anbieten. Das Obst ist Gefriergetrocknet und und kommt in einem Pulver bei euch an. Die Idee ist wirklich toll, und die Handhabung ist auch super einfach. Ich trinke sehr gerne Smoothies, weil man schnell Vitamine zu sich nimmt und sie mir auch wirklich schmecken. In meinem Paket waren zwei Geschmacksrichtungen: Rote Bete-Beeren und Apfel-Brombeere. Man mixt einfach Milch oder Wasser mit dem Pulver, dabei war auch noch dieser Shaker, wodurch das sehr einfach ging. Auf dem Bild seht ihr die Rote-Bete-Beeren Mischung. Der Geschmack ist leider überhaupt nicht meines, wenig nach dem was drin sein soll und obwohl ich es mit Milch gemixt habe, war es fast bitter.Es war wirklich ungenießbar und erinnerte mich wenig an einen Smoothie. Schade, die Idee an sich finde ich nämlich wirklich gut.
Fazit: Die Handhabung ist super einfach, aber Geschmacklich leider eine bittere Enttäuschung.

Kommentare:

  1. Hihi ein Spaß:) Zum Glück habe ich das Angebot abgelehnt zum testen
    Lg Carina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich bin auch unter den Testern und habe gestern Abend Apfel - Brombeere probiert und es hat mir sehr gut geschmeckt mit Wasser aber danach eine Stunde im Kühlschrank, auch meine Tochter fand es gut.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe das Testpaket auch bekommen und muss sagen, Apfel-Brombeere fand ich mit Wasser ganz lecker, mehr habe ich noch nicht ausprobiert :)

    AntwortenLöschen
  4. Auch ich habe ein Päckchen bekommen (wer eigentlich nicht) ;). Also ich habe es mit Wasser getrunken und fand es ganz lecker. Nur ist so eine Tüte schnell alle und das bei knapp 10,- finde ich zuviel. Dann greife ich lieber auf frisches Obst zurück. Liebe Grüße Süße :)Femi

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaube Rote Beete hätte mir auch nicht geschmeckt... ist sowieso nicht mein Fall...ist aber eine nette Idee

    AntwortenLöschen
  6. Hmm, irgendwie hört sich das für mich ziemlich ekelhaft an :D Lieber frisches Obst nehmen und pürieren ^^ kann mir nicht vorstellen, dass das Zeug schmeckt. Dir hat's ja auch nicht gefallen...

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    AntwortenLöschen