Follower

Donnerstag, 3. Mai 2012

Trockene Haut?Olivenöl!

Ich habe leider sehr trockene Haut und muss daher jeden Tag Cremen. Doch manchmal braucht meine Haut einfach mehr Pflege. Ich hab schon ein paar Körperöle getestet und alle wirken auch wirklich gut doch der Preis schreckt mich oft ab. Daher habe ich nun eine tolle Alternative für den schmalen Geldbeutel. Ich pflege meine Haut, vor allem meine Schienbeine die super trocken sind einmal die Woche mit Olivenöl( ich benutze das von Bertolli). Nach dem Baden am Sonntag ( mein Ritual) trockne ich meine Haut nur leicht ab so das sie noch feucht ist und reibe die Beine dann mit etwas Olivenöl ein. Man braucht nur ein paar Tropfen. Danach lasse ich es ca 1. Stunde wirken. In der Zeit heisst es möglichst sitzen und nichts tun, da ihr sonst überall gegenkommt und das gibt blöde Flecken. Danach wische ich das überschüssige Öl mit einem Kosmetiktuch ab. Nach einem Monat  ist meine Haut schon viel besser geworden und fühlt sich weniger trocken an. Also einfach mal ausprobieren.

Kommentare:

  1. Ist bestimmt auch Gesund für die Haut, ich habe fettige Haut, aber einige trockene Stellen... früher nutzte ich Babyöl, aber ich hasse das dann alles klebt...

    AntwortenLöschen
  2. Super Tipp! Ich habe auch manchmal total trockene Haut und das Öl habe ich sowieso zu Hause stehen! :)

    Alles Liebe ♥
    Leonie Löwenherz
    - ich freue mich, wenn du vorbeischaust :)

    AntwortenLöschen